YOGA PLACE Salzburg

YOGA PLACE Salzburg
Yoga für Therapeuten

Yoga für Therapeuten

... in Heil- und Pflegeberufen

Datum: Sa, 28. April bis Di, 1. Mai

Preis:   Anmeldung hier ->


Yoga als Therapie-Begleitung

Die Weiterbildung richtet sich hauptsächlich an in Heil-, Gesundheits- und Pflegeberufen Tätige. Die Inhalte lassen sich bestens in Therapie, Coaching und in die eigene Yogapraxis und Lebensführung integrieren. Ziel ist es, neue Angebote zu schaffen, bzw. das bestehende Angebot erweitern (z.B. Yoga-Gruppenangebote). Im Vordergrund steht, den Patienten Autonomie und Eigenverantwortung für ihr körperliches Wohlbefinden und Genesen zu geben. 

Dieses Angebot richtet sich an Interessierte ohne oder mit wenig Yoga-Erfahrung.

Inhalte der Weiterbildung

  • Asanas (Yogahaltungen) und deren Wirkung
  • Die wirksamsten Pranayamas (Atemübungen)
  • Yoga-Nidra und andere Yoga-Entspannungsmethoden
  • einfache Yoga-Mobilisationsübungen
  • Sonnen- und Mondgrüsse
  • Variationen verschiedene Zielgruppen (Senioren, Schwangere, etc.)
  • Einführung in die wichtigsten Grundlagen von Yoga-Philosophie

Was ist das Besondere an unserer Ausbildung?

  • Expertise & Erfahrung: Wir bilden seit vielen Jahren erfolgreich im Bereich Yoga, Yogatherapie und Meditation aus und arbeiten mit internationalen Experten zusammen
  • Der Fokus liegt auf dem erarbeiten von konkreten Übungsanleitungen für die Patienten bzw. Schüler und dem Nutzen der eigenen Potentiale
  • Wir vermitteln die biomechanischen Feinheiten von Yoga-Asanas und deren Einsatz speziell bei Problemen in den verschiedenen Körperregionen
  • Uns ist die Selbstfürsorge des Therapeuten wichtig und die Verbesserung der eigenen Körperwahrnehmung
  • Bildungsscheck-Möglichkeit: Die Weiterbildung findet in Kooperation mit dem Wifi Salzburg statt und ist entsprechend über den Bildungsscheck förderbar.

Zusammenfassung

Ausbildungsdauer & Zeiten

28. April - 1. Mai 2018
Samstag-Dienstag 9:00-17:00 Uhr

Anforderungen
Die Weiterbildung basiert auf  Blended Learning, einer integrierte Lernform, in der wir die Vorteile von Präsenzveranstaltungen und E-Learnings kombinieren. Vor dem Präsenzseminar ist eine schriftliche Arbeit zu verfassen bzw. sind Artikel zu lesen, als Abschluss zur Weiterbildung zählt ein Stundenbild, welches nach dem Präsenzmodul zu verfassen und zu begründen ist.
Vorausgesetzt werden Grundkenntnisse in Anatomie, Physiologie und Krankheitslehre. 
Es werden dezidiert keine Yogavorkenntnisse gefordert - die Weiterbildung richtet sich an Therapeuten ohne oder mit wenig Yogaerfahrung.
Kosten

Ausbildungsort
wird in Kürze bekanntgegeben - Salzburg Stadt, zentrumsnah

Lerne die Ausbilder kennen

Finde heraus, ob diese Ausbildung die Richtige für dich ist. Es gibt monatlich einen Info-Termin. Lerne die Ausbildungsleiterin kennen und nutze die Möglichkeit, in der Info-Runde deine Fragen zu stellen. Die Info-Runden finden in Kombination mit einer Yoga/Meditationsrunde mit Selma Brenner statt - die Inforunde ist kostenlos, Yoga-Einheit davor/danach kostenpflichtig.

Termin und Anmeldung zur nächsten Info-Runde. 

 

Die Ausbilder

Die Osteopathin, Heilpraktikerin, Physiotherapeutin und Yoga-Lehrererin Ulrike Schmidt arbeitet in ihrer Traunsteiner Praxis fast immer auch in Kombination mit Yoga.
Die Yoga Place Salzburg-Inhaberin Selma Brenner arbeitet seit Jahren erfolgreich mit der Transformationskraft des Yoga; Yogatherapie bei Dr. Günther Niessen und Alexandra Meraner. 

Ayurveda Diplom

mit uns & wifi Salzburg, neue Ausbildung ab Dez 2018 ->

Yogalehrer werden

... gib' Anderen das weiter, was dich selbst begeistert ->

Info-Runde 

zu den Ausbildungen und Candlelight-Yoga mit Selma  am Fr, 26. Jänner ->

Newsletter